Wolfgang H. Weinrich - Pfarrer und Publizist
Brot für die welt
Wolfgang Niedecken
Gitarren statt Gewehre - Die Band
Wolfgang H. Weinrich

berät, entwickelt, begleitet

 

Menschen bei …

… Selbstdarstellung und Auftreten
… Entfaltung von Persönlichkeit, Kompetenz und Werten
… Ideen und Visionen
… Entdeckung von Leidenschaft und Engagement

 

die Präsentation von Einrichtungen, Firmen und Institutionen bei

 

… Öfentlichkeitsarbeit und Kommunikation
… repräsentativen Veranstaltungen
… Projektplanung- und Umsetzung
… Aus-, Fort- und Weiterbildungen
… moderiert und organisiert Veranstaltungen

... so mache ich sie begreifbar!

 

Angebote:

mit Musik I Künstlern I unterschiedliche Locations I Seminare

 

So mach ich es!

Von der Projektidee bis zur Umsetzung Erstellen von Projektskizzen und Controling.

 

Veranstaltungen und Events - wie geht das?

Ein ganz praktisches Werkstattseminar.  

 

Chucks forever!

Wie funktionieren nachhaltige Auftritte? In der Öffentlichkeit agieren und im Gedächtnis bleiben.

 

Leidenschaft und Esprit

Wie ich bin, wird es. In der Begegnung mit mir selbst klären, wohin es gehen soll.

 

Jetzt!

Kommunikation und Motivation Wie es gelingt, aus Einzelnen ein Team zu formen.

 

Der aufrechte Gang

Kommunikation und Authentizität Persönlichkeit, Leitung und Ziel.  

 

Erfolg.Reich.Sein

Kommunikation ist mehr. Wenn aus Kleinem ein Großes werden soll und wie es gelingt.

Wolfgang H. Weinrich mit Peter Maffay
Wolfgang H. Weinrich

... bis 2017 als Oberkirchenrat im Stabsbereich Öffentlichkeitsarbeit
der Evangelischen Kirche von Hessen und Nassau zuständig für
Programmentwicklung, Konzeption, Begleitung und Durchführung

 

  • Image- und Kommunikationsprojekt EKHN | Landeskirchen „evangelisch aus gutem Grund“
  • Produktentwicklung | shop: www.meine-lebensart.de
  • Heilig-Abend-Projekt: www.christnacht.de (25 Jahre)

    Präsentationen und Auftritte der Evangelischen KircheHessentag: Entwicklung „Themenkirche“:

    ZeitKirche (Rüsselsheim 2017) www.zeitkirche.de,
    PurPurDom (Herborn 2016) www.purpurdom.de,
    Sternendom (Bensheim 2014) www.sternendom.de,
    Zukunftskirche (Kassel 2013),
    Traumkirche (Oberursel 2011) www.traumkirche.de,
    Wasserkirche (Stadtallendorf 2010),
    Lichterkirche (Langenselbold 2009),
    Rosenkirche (Butzbach 2007) www.rosenkirche.de sowie Weilburg 2005, Heppenheim 2004,
    Idstein 2002, Dietzenbach 2001, Erbach 1998

  • Rheinland-Pfalz-Tag: Alzey (2016), Ingelheim (2012), Bad Ems (2005), Nierstein / Oppenheim (2003)
  • Landesgartenschau: Bad Schwalbach (2018), Gießen (2014), Bad Nauheim (2010), Bingen (2008)
  • Einwicklung und Begleitung einer mobilen, mehrfach ausgezeichneten Kirche: LichtKirche | www.lichtkirche.de
  • Tag der deutschen Einheit: Mainz (2017), Frankfurt (2015)
Kreuz
Wolfgang H. Weinrich - Pfarrer und Publizist
Wolfgang H. Weinrich

... kennt sich aus mit Kampagnen und wie Menschen und Organisationen dafür
gewonnen werden.Er hat immer noch eine Idee, wenn andere schon aufgegeben haben.
Er plant gerne präzise. Seine vielfältigen Kontakte in Kunst und Kultur sorgen für ein breites
Angebotsspektrum bei den Veranstaltungen. Nachhaltiges und zeitgemäßes Denken prägen die
Überlegungen bei Planungen und Präsentationen. Er verfügt über ein breit angelegtes Netzwerk,
das es möglich macht, intensiv mit Menschen vorauszudenken.

 

Er ist Botschafter von „Brot für die Welt“, dort bei der Aktion „Gitarren statt Gewehre“.
Diese dient dazu, ehemaligen Kindersoldaten im Kongo eine Ausbildung zu ermöglichen.

 

Wolfgang H. Weinrich ist für das deutschlandweit bekannt gewordene Facettenkreuz der Evangelischen
Kirche in Hessen und Nassau  mit der Kommunikationskampagne „evangelisch aus gutem Grund“ verantwortlich. Zahlreiche Landeskirchen hat er dafür gewonnen.

 

Er war 1994 bis 2017 in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau in der Öffentlichkeitsarbeit tätig.
Als Oberkirchenrat leitete er das Büro für Kommunikationsprojekte. Vorher war er Gemeindepfarrer,
Schulpfarrer und Journalist.

 

Mehr zu Gitarren statt Gewehre